1965 Gründung der Landschlachterei
in Emmelsbüll-Horsbüll durch Hans und Gerda Knutzen Senior.

1979 Eröffnung einer Metzgerei in der Niebüller Hauptstr.55 von Innungsobermeister Hans-Joachim Knutzen und Ehefrau Annegret sowie Wilfried Knutzen und Ehefrau Christel.

2002 fand dann die gesamte Firmenverlegung nach Niebüll statt. Ebenfalls in diesem Jahr wurde das Schnellrestaurant in Niebüll in der Busch-Johannsen Str.4 eröffnet. Hier sind der Fleischermeister Wilfried Knutzen und seine Frau Christel tätig. Unterstützt werden Sie durch Ihre Söhne Mathias, der 2007 die Prüfung zum Schlachtermeister ablegte und Arne, der für den Verkauf zuständig ist.

1988 Eröffnung eines Stehimbiss direkt neben der Esso Tankstelle in Bahnhofsnähe.

2004 wurde die gesamte Produktion in die Busch-Johannsen Str.4 verlegt.